Fahrrad und Boot

Themen und Arbeitsfelder

Bei Fragen und Anmerkungen wendet euch

an unsere Referentin für politische Bildung
Mirjam Tutzer
mirjam.tutzer [at] bundesverband.bdp.org (mirjam.tutzer[at]bdp.org)
Fon 06990430506
Baumweg 10, Frankfurt

an die Bundesgeschäftsstelle

oder an die Gliederung in deiner Nähe

BDP

basisdemokratisch, bildend, bereichernd, boykottierend, beunruhigend, breit, bereisend, dreidimensional, direkt, denkend, diskutierend, delegierend, draußen, dekonstruierend, politisch, parteiunabhängig, partizipativ, persönlich, Pfade finden, provokativ, produktiv, pfiffig,

Was denkt ihr?

 

BDP... ein unabhängiger, offener und demokratischer Kinder- und Jugendverband, der die gesellschaftliche Partizipation und Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen zum Ziel hat. Die Projekte und Arbeitsschwerpunkte des BDPs sind deshalb sehr unterschiedlich und vielfältig, wir verfolgen jedoch alle gemeinsame Ziele. Hierzu zählen:

 

Bildung

Wir verfolgen einen emanzipatorischen Ansatz von Bildung, nämlich die Gesellschaft durch Analyse und Kritik zu begreifen und Prozesse der Veränderung anzustoßen. Dabei wollen wir die klassische Trennung von Theorie und Praxis aufheben und erfahrungsorientiert arbeiten.
Bildung findet in den Projekten immer statt, hat aber je nach Projekt und Format unterschiedliche Schwerpunkte, zum Beispiel politische Bildung, kulturelle und ästhetische Bildung, historische Bildung, ökologische Bildung und Arbeit mit Kindern.
Weiter...

 

Pfadfinderei

Seit seiner Gründung 1948 entwickelte sich der BDP von einem traditionellen Pfadfinderverband hin zu einem progressiven, kritischen Kinder- und Jugendverband. Pfade suchen wir aber immer noch, auf die ein oder andere Art.
Weiter...

 

Interkulturalität und Rassismuskritik

Wichtigster Grundsatz auch im BDP ist das gleiche Recht von allen Menschen, frei von Zuschreibungen, Diskriminierung und Ausgrenzung zu leben. Leider ist dies in unserer Gesellschaft nicht immer selbstverständlich und hat große Auswirkungen v.a. auf Menschen, die von Rassismus betroffen sind. Wir sind uns dieser Strukturen und Machtverhältnissen bewusst und möchten uns auf verschiedene Art und Weise dagegen einsetzen.
Weiter...

 

Inklusion

Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Gesellschaft Strukturen schafft, an denen alle Menschen gleichberechtigt partizipieren können - ohne dass sie dafür bestimmten 'Normen' entsprechen müssen. 'Normal' ist in der heutigen Zeit vielmehr die Diversität der Menschen und die Vielfalt ihrer Lebenswelten. Entgegen der im gesellschaftlichen Alltag erlebten Ungleichheit und Diskriminierung ist Gleichberechtigung der Grundsatz des BDP- z.B. von Menschen verschiedener Herkunft, Sexualität, Geschlechtsidentität und Menschen mit und ohne Einschränkungen.
Weiter...

 

Geschlecht und Sexualität

Bereits Kinder lernen, wie ein 'Mädchen' und ein 'Junge' zu sein hat, was diese können und erreichen sollen oder nicht, wie Beziehungen auszusehen haben, etc. Dies spiegelt aber bei weitem nicht die Realität wider, und schränkt Kinder und Jugendliche in ihrer Suche nach Identität stark ein. Wir setzen uns deshalb gegen Zuschreibungen bzgl. des Geschlechts und der Sexualität ein, sprechen offen darüber und heißen auch queere Menschen herzlich willkommen.
Weiter...

 

Internationale Arbeit

Die internationale Arbeit, sprich internationale Begegnungen mit Kindern, Jugendlichen und Fachkräften, hat eine lange Tradition im BDP.

Weiter...